Linde Gas Schweiz AG

Short description

Linde ist ein weltweit führendes Industriegase- und Engineering-Unternehmen. Wir leben für unsere Mission, die Welt produktiver zu machen, jeden Tag, indem wir hochwertige Lösungen, Technologien und Dienstleistungen anbieten, die unsere Kunden erfolgreicher machen.

Offers, Offer Sustainability Days

  • O Collaboration, Partnerships & Citizen participation
  • O Future of Mobility
  • O New Energy Models
  • O Energy
  • O Environment

About us

Linde ist ein weltweit führendes Industriegase- und Engineering-Unternehmen mit einem Umsatz von 33 Milliarden US-Dollar im Jahr 2022. Wir leben für unsere Mission, die Welt produktiver zu machen, jeden Tag, indem wir hochwertige Lösungen, Technologien und Dienstleistungen anbieten, die unsere Kunden erfolgreicher machen. Seit dem 1. Januar 2024 firmiert PanGas AG als «Linde Gas Schweiz AG» und kommuniziert nun mit dem international anerkannten Markennamen «Linde».

Am Schweizer Hauptsitze in Dagmersellen befinden sich neben der Verwaltung auch das Produktions- und Abfüllwerk sowie das Zentrallager. Hier werden Reinstgase, Spezialgase und Gasgemische sowie Medizinische Gase und Trockeneis produziert. In Muttenz im Kanton Baselland ist seit 2011 die betriebseigene Luftzerlegungsanlage im Einsatz. Neben Dagmersellen bietet Linde in Vufflens-la-Ville (VD), Muttenz (BL) und Riazzino (TI) Kompetenzzentren für anwendungstechnische Fragen rund ums Gas.

Viele Produktionsprozesse lassen sich durch den effizienten Einsatz von Gasen optimieren. Technische Gase werden weltweit, rund um die Uhr und in allen denkbaren Bereichen verwendet. Ganz gleich, ob im Bereich Chemie, Lebensmittel, Metallurgie oder in der verarbeitenden Industrie – Linde steht seinen Kunden jederzeit mit einem umfangreichen Produkt- und Dienstleistungs-Portfolio für jeden Bedarf zur Seite. Als technische Gase werden alle Gase und Gasgemische gesehen, die in Anwendungen der Technik und Forschung eingesetzt werden. Am häufigsten werden SauerstoffStickstoffArgonKohlendioxidAcetylenHeliumPropan und Wasserstoff verwendet. Technische Gase von Linde finden insbesondere Anwendung in metallurgischen Prozessen, chemischen Industrien, in der Lebensmittelbranche, beim Umweltschutz, in der Herstellung von Glas und elektronischen Bauteilen, im Bauwesen, in der Pharmaindustrie sowie in der Forschung und Entwicklung.

Medizinische Gase und Spezialgase gehören ebenfalls zum Produkteportfolio. Diese Gase nehmen eine Sonderrolle ein, da an ihre Reinheit, Zusammensetzung und Rückverfolgbarkeit höhere Anforderungen gestellt werden.

Clean Energy und Wasserstoff

Wasserstoff ist das am häufigsten vorkommende Element im Universum. Obwohl er leicht und klein ist, ist Wasserstoff ein leistungsstarker Energieträger - ein Kilogramm Wasserstoff enthält dreimal so viel Energie wie Kerosin. Er kann verwendet werden, um überschüssige erneuerbare Energie zu speichern, und dann unterirdisch durch ein ausgedehntes Netz von Pipelines oder auf dem Landweg per Lkw transportiert werden, um in einem breiten Spektrum von Anwendungen eingesetzt zu werden, von der Mobilität bis zur Schwerindustrie.

Aufgrund seiner Vielseitigkeit erweist sich Wasserstoff als wichtiger Wegbereiter für den Übergang zu kohlenstoffarmer und kohlenstofffreier Energie - saubere Energie, die zur Erreichung der Klimaschutzziele beiträgt.

Wir bei Linde machen uns die Kraft des Wasserstoffs seit über 100 Jahren zunutze und investieren kontinuierlich in effektive und wirtschaftliche Verfahren zur Bereitstellung von grauem, blauem und schliesslich grünem Wasserstoff.